DAS TEAM HINTER DOGTISCH ACADEMY

Wir sind mehr als nur ein Ausbildungsanbieter. Wir sind ein Team, ein Rudel und eine Vision zugleich. Die Vision, Menschen mit Leidenschaft zum Hund orts- und zeitunabhängige Ausbildungen anzubieten – und durch diesen Wissenstransfer das Leben vieler Hunde artgerechter gestalten zu können.

Die meisten Rudelmitglieder kennen uns bereits, Lisa-Marie und Paulina. Wer die Bachblüten- und Hundefitnesstrainer-Ausbildung macht, kennt auch unsere liebe Nicole und die wunderbare Karin. Doch das Team von Dogtisch Academy ist noch viel größer!

Wahrscheinlich wissen nur die wenigsten, dass hinter der Dogtisch Academy noch weitere Powerfrauen stehen, die uns zum Teil schon mehrere Monate oder auch Jahre unterstützen und die Dogtisch Academy im Hintergrund zu dem machen, was sie heute ist. Das finde ich schade. Denn wer weiß, wo die Dogtisch Academy ohne dieses wunderbare Team heute stehen würde?

Deshalb möchte ich dir auf dieser Seite nicht nur die bekannten Gesichter zeigen, sondern auch die weniger sichtbaren Teammitglieder vorstellen. Komm und lern das Dogtisch Academy Team kennen!

Paulina Adamczyk

Dogtisch Academy
Co-Gründerin

Lisa-Marie Polster, BA

Dogtisch Academy
Co-Gründerin

Anna Vock, BA

Community Management & technischer Support

Nadine Pfeiffer

Content Managerin

Julia Brandner, BSc.

SEO-Texterin & Lektorin

Kamila Adamczyk

Assistentin von Paulina

Nicole Lehner

Dipl. Kräuterpädagogin & Bachblütenberaterin

Mag. med. vet. Karin Schreiner

Tierärztin & Hundephysiotherapeutin

Dr. Sabine Mai

Fachtierärztin für Physiotherapie und Rehabilitationsmedizin

Hinter Dogtisch Academy

Mehr über das Team

Dogtisch Gründerin – Paulina Adamczyk

Hallo, ich bin Paulina, die Rudelmama der Dogtisch Academy! Ich habe die Dogtisch Academy zusammen mit meiner Partnerin Lisa-Marie gegründet und leite die Online-Ausbildungen zum Hundeernährungsberater und zum Naturheilkundeberater für Hunde und den BARF Online-Kurs.

Mein „Warum“ für diese Aufgabe ist meine seelenverwandte Fellkugel Balou. Er hatte als Welpe mit schlimmen Magen-Darm-Problemen zu kämpfen und wäre beinahe daran gestorben. Durch eine Futterumstellung und die Unterstützung von Heilkräutern, Vitalpilzen und Aromaölen konnte ich ihm damals das Leben retten. 

Ich möchte, dass kein Hund das erleiden muss, was mein Balou durchmachen musste. Jeder Hund hat es verdient, ein artgerechtes Leben voller Lebensfreude zu führen – dafür stehe ich mit der Dogtisch Academy. 

Zwar habe ich wirklich gezögert, Online-Ausbildungen anzubieten (Lisa-Marie musste all ihre Überredungskünste aufwenden), aber ich habe es nie bereut! Die Dogtisch Academy ist zu meinem Herzensprojekt geworden. Ganz besonders stolz bin ich auf unser tolles, mittlerweile riesiges Rudel, in dem sogar Freundschaften fürs Leben geschlossen werden. Im Mai 2019 kam übrigens unser jüngstes Mitglied zur Welt: meine wunderbare Tochter Elli!

Dogtisch Academy Co-Gründerin – Lisa-Marie Polster, BA

Ich bin Lisa-Marie! Gemeinsam mit Paulina habe ich die Dogtisch Academy gegründet und ziehe seitdem im Hintergrund die Fäden. Ich bin als Head of Marketing für den gesamten Online-Auftritt der Dogtisch Academy verantwortlich und beantworte jeden Tag zahlreiche Fragen aus dem Rudel. 

Alles begann 2016 und einem großen Herz für Online-Marketing: Denn genau mit dieser Liebe zum Laptop, habe ich mich vor 5 Jahren selbstständig gemacht – und zeitgleich Paulina auf einer Party kennen gelernt.

Außer einer Bekanntschaft wurde Freundschaft, und aus einer Freundschaft eine Partnerschaft. Und seit dieser besagten Party, ist kein Tag vergangen an dem ich nicht für die Dogtisch Academy gearbeitet habe. 

Als Online-Marketerin und Co Gründerin der Dogtisch Academy sorge ich dafür, dass unser Rudel  noch weiter wächst – und helfe dabei, die technischen Hürden hierfür aus den Weg zu räumen. Und das ist wahrscheinlichste der schwierigste Part von allen.. 😉

Community Managerin und technischer Support – Anna Vock, BA

Ich bin Anna. Zwar bin ich privat Katzenmama, doch ich betreue auch das Rudel der Dogtisch Academy! Ich bin zuständig für die Community. So betreue ich das Forum, plane und entwerfe Inhalte für unsere Social-Media-Kanäle und stehe auch bei technischen Fragen stets zur Verfügung.

Aktuell mache ich meinen Master in Innovationsmanagement und Produktmarketing, bin aber immer auf der Suche nach neuen Herausforderungen. Mein Leben besteht hauptsächlich darin, mir ständig irgendwelche neuen Hobbys und Aufgaben zu suchen. Es gibt so viele Dinge, die mich interessieren und die ich am liebsten alle gleichzeitig machen würde. 

Schon als kleines Mädchen suchte ich das Glück dieser Erde auf den Rücken der Pferde. Die Sanftmütigkeit dieser großen Tiere hat mich schon immer in den Bann gezogen. Daher kommt vielleicht auch die Liebe zu großen Hunden. Meine absolute Lieblingshunderasse: die Deutsche Dogge. Einmal im Leben möchte ich mir diesen Traum erfüllen, danach schenke ich einem Tierschutzhund ein neues Zuhause.

Aktuell habe ich jedoch weder Zeit noch Platz und das möchte ich keinem Hund antun. Wenn dann zwischen dem ganzen Trubel mal Zeit ist, fahre ich auch gerne ins Tierheim und gehe dort mit Hunden spazieren, um den armen Mäusen etwas meiner Aufmerksamkeit zu schenken. 

Content Managerin – Nadine Pfeiffer

Mein Name ist Nadine. In der Dogtisch Academy bin ich für das Content Management zuständig. Ich betreue die Facebook-Gruppen, beantworte Fragen, die im Mitgliederbereich gestellt werden, verschicke Zertifikate und bin als helfender Elf zur Stelle, wenn irgendwo Not am Hund ist. 

Seit ich mich erinnern kann, hatte meine Familie immer Hunde. Meinen ersten eigenen Hund bekam ich im Alter von 20 Jahren. Da ich schon immer ein großes Herz für Tiere hatte, war für mich sehr schnell klar, ich möchte einen Hund aus dem Tierschutz. Meine damals acht Wochen alte Hündin hatte panische Angst vor allem und jedem. Mit viel Training, Geduld und Liebe habe ich es geschafft, aus ihr einen lebensfrohen Hund zu machen.

Durch den Leidensweg meiner Hündin begann ich meine Ausbildung zur Hundetrainerin. Mittlerweile habe ich es mir zur Hauptaufgabe gemacht, unseren Hunden ein langes und harmonisches Leben zu ermöglichen. Es gibt nicht „die eine Trainingsmethode“ in der Hundeerziehung. Bei mir wird jedes Mensch-Hund-Team individuell betreut. 

Da es dafür mehrere Einflüsse benötigt, habe ich mich entschlossen, mich nicht mehr nur auf das Training zu fixieren. So begann ich meine weiteren Ausbildungen zur Ernährungs-, Aromaöl-, Vitalpilz-, Heilkräuter- und Bachblütenberaterin. Denn um unseren Lieblingen ein langes, kraftvolles Leben mit viel Freude, Energie und innerer Schönheit bieten zu können, benötigt es auch eine artgerechte Ernährung. 

SEO-Texterin und Lektorin – Julia Brandner, BSc.

Hallo, ich bin Julia! In der Dogtisch Academy bin ich eher im Hintergrund unterwegs, doch ich lese überall mit – schließlich überprüfe ich jeden Text auf Fehler. Ich bin als Lektorin dafür verantwortlich, dass alle Blogartikel und Skripte fehlerfrei sind und schreibe auch selber Texte für die Website. 

Meine Leidenschaft gilt schon seit meiner frühen Kindheit der deutschen Sprache. Während meiner Schulzeit habe ich meine Mitschülerinnen immer mit meinem Rechtschreibfimmel genervt. Heute werde ich sogar dafür bezahlt. Wer hätte das gedacht? Gut, die große Schriftstellerkarriere ist noch in Arbeit. Bis es so weit ist, unterstütze ich die Dogtisch Academy mit meinem Rechtschreib- und Grammatik-Tick.

Ich liebe die Arbeit für die Academy, weil ich jeden Tag aufs Neue sehe, mit wie viel Leidenschaft und Ehrgeiz alle Beteiligten an dem Projekt arbeiten – und die süßen Hundebilder, die man überall sieht, steigern die Motivation natürlich auch um ein Vielfaches.

Meine große Liebe war schon immer das Schreiben. Ich habe vor kurzem meinen ersten Roman veröffentlicht und bis ich davon leben kann, habe ich mir das Schreiben anderweitig zum Beruf gemacht. Seit mittlerweile fünf Jahren verfasse ich Webtexte und arbeite als Korrekturleserin. Nebenbei schreibe ich meine Masterarbeit an der Uni Wien und widme mich der Stand-up-Comedy.

Organisationstalent – Kamila Adamczyk

Ich bin Kamila, das Organisationstalent bei der Dogtisch Academy. Ich sorge täglich dafür, dass Dinge wie von Geisterhand einfach erledigt werden: die Mails, die Buchhaltung, das Rechtliche, die Timelines, die Deadlines, die To-do-Listen, die Besorgungen… kurz gesagt: ich bin’s – das Backoffice!

Ich bin Bilanzbuchhalterin, Lohnverrechnerin und Unternehmensberaterin im Bereich Digitalisierung und bin deshalb auch genau richtig als Assistentin der Dogtisch Academy. Ich liebe es, Dinge zu (re-)organisieren und modernisieren, zu ordnen oder schlichten und gehe, privat wie beruflich, sehr stark den digitalen Weg gemeinsam mit Siri und Alexa.

Mit viel Erfahrung, fachlicher Kompetenz, guter Laune, aber auch einem strengen Händchen löse ich die aufkommenden Problemstellungen. Team Spirit und Leistungsfähigkeit wachsen mit den Herausforderungen!

Zeitgleich bin ich die Geschäftsführerin der Stiftung für Natur und lege deshalb viel Wert auf ein respektvolles, zukunftsweisendes Miteinander. Respekt fängt beim Zuhören an, denn es geht nicht nur darum zu fragen, wie es jemandem geht, sondern auch zuzuhören, wenn derjenige antwortet – dies gilt für Menschen gleichermaßen wie für Tiere oder gar die Natur!

Achtsamkeit und Nachhaltigkeit sind, in Zeiten wie diesen, das oberste Gebot der Stunde!

Dipl. Kräuterpädagogin & Bachblütenberaterin – Nicole Lehner

Mein Name ist Nicole und wenn ich dir bekannt vorkomme, dann machst du wahrscheinlich die Online-Ausbildung zum Bachblütenberater für Hunde, denn das ist meine Mission in der Dogtisch Academy! Als Bachblütenberaterin unterstütze ich Hunde dabei, zu mehr seelischem Gleichgewicht zu finden.

In der Dogtisch Academy habe ich nicht nur die beste Trainerin im Bereich Ernährung, Heilkräuter, Vitalpilze und Aromaöle kennengelernt, sondern meine Freundesliste um viele Rudel-Mitglieder erweitern dürfen. Und ich habe die tolle Chance bekommen, mein Wissen, das ich mir im Laufe der letzten Jahre angeeignet habe, zu erweitern und vor allem auch an andere weiterzugeben.

Als Bachblüten- und Schüssler-Salze-Beraterin sowie Dipl. Kräuterpädagogin darf ich mittlerweile als Ausbildungsleiterin für die Dogtisch Academy arbeiten und in der Kräutergruppe die gute Fee für die praktische Umsetzung spielen: Kräuterzubereitungen, Aurasprays, Naturseifen und der eigene Anbau von Kräutern sind mein Fachgebiet.

Diese Arbeit liegt mir sehr am Herzen, denn ich kann immer wieder Hunde auf ihrem Weg zu einem ausgeglichenen Leben unterstützen. Das macht mir eine enorme Freude, wenn ich das Licht auf dem Weg eines Hundes und seines Menschen entfachen und ihren gemeinsamen Weg heller erleuchten lassen kann!

Tierärztin & Hundephysiotherapeutin – Mag. med. vet. Karin Schreiner

Hallo, ich bin Karin! Vielleicht kennst du mich ja schon als Ausbildungsleiterin für die Online-Ausbildung zum Hundefitnesstrainer bei der Dogtisch Academy. Ich bin Tierärztin und Hundephysiotherapeutin und bin dafür verantwortlich, Hunden zu einem fitteren, gesünderen Leben zu verhelfen.

2005 auf den Hund gekommen, war für mich schon sehr früh im Tiermedizin-Studium klar, dass ich mich auf Kleintiermedizin spezialisieren möchte. Im Laufe meiner Studienzeit wollte ich so viel Hundeerfahrung wie möglich sammeln und arbeitete daher in verschiedenen Kleintierpraxen in Wien und Niederösterreich mit.

Meine Ausbildung nahm dann jedoch eine andere Wendung, als ich anfangs dachte. Anfang 2011 begann ich neben dem Studium mit der Ausbildung in Neuraltherapie und Akupunktur. Dabei erkannte ich, dass man einen Organismus als ganzheitliches System betrachten muss. 

Durch meinen Beagle Columbia habe ich viele verschiedene Hundesportarten und Beschäftigungsmöglichkeiten für Hunde kennengelernt. Das Training mit ihr hat mir gezeigt, wie schön es sein kann, mit einem Hund die Freizeit zu verbringen und ich liebe es, diese Freude mit anderen Hundebesitzern zu teilen.

Fachtierärztin für Physiotherapie und Rehabilitationsmedizin – Dr. Sabine Mai

Hallo, ich bin Sabine, schon etwas über mittelalterlich, weit weg von meiner Idealfigur und vom Bewegungsapparat her ganz schön angeschlagen. Dafür sind meine Hunde umso beweglicher, denn ich leite in der Dogtisch Academy die Online-Ausbildung zum Hundemasseur!

Im Augenblick begleiten mich drei Hunde: Sugar, Toffee und Spotty. 

Seit ich denken kann, wollte ich Tierärztin werden. Mit 23 Jahren war es dann so weit. Doch dann fand ich meine Erfüllung in der Lehre. Ich absolvierte zwei Masterdiplome an der Donau Uni in Krems. Zu dieser Zeit brachte mich eine unserer amerikanischen Referentinnen zu einem postgradualen Lehrgang der University of Tennessee und ich machte meinen Abschluss zum CCRP (Certified Canine Rehabilitation Practitioner).

Wieder in Österreich, entwickelte ich für die Vet Med Uni in Wien zwei postgraduale Lehrgänge im Bereich der Physiotherapie und den Lehrgang „Angewandte Kynologie“. Ach ja, und ich habe mein Buch „Physiotherapie und Bewegungstraining für Hunde“ geschrieben.

Heute betreibe ich eine kleine Praxis mit ganzheitlichen Methoden im Waldviertel und halte Seminare, Workshops und Ausbildungen. Ich nenne die Dinge gerne beim Namen, kann meinen Wiener Schmäh auch auf Englisch gut anwenden und arbeite gerne mit Tieren. Deshalb sind in meinen Ausbildungen oft mehr Hunde als Menschen anwesend.

YouTube aktivieren?

Auf dieser Seite gibt es mind. ein YouTube Video. Cookies für diese Website wurden abgelehnt. Dadurch können keine YouTube Videos mehr angezeigt werden, weil YouTube ohne Cookies und Tracking Mechanismen nicht funktioniert. Willst du YouTube dennoch freischalten?