KARINS HUNDE-FITNESSSTUDIO

Willkommen in meinem Hunde-Fitnessstudio! Hier findest du wertvolle Hundefitness-Nachschlagewerke und Trainingsgeräte, die in deinem Alltag als HundefitnesstrainerIn nicht fehlen sollten!

Hier findest du sogenannte Affiliate-Links. Wenn du auf so einen Verweislink klickst und über diesen Link einkaufst, bekomme ich von deinem Einkauf eine kleine Provision. Für dich verändert sich der Preis nicht.

Hier findest du:

  • Bücher, die du gelesen haben solltest (mehr Infos)
  • Trainingsgeräte für fitte Hunde (mehr Infos)

Stöber dich gerne mal durch meine Auswahl durch. Vielleicht ist ja etwas Tolles für dich dabei!

Deine Fitness-Bibliothek

Bücher, die du gelesen haben solltest

Bewegungsapparat Hund

Ein umfangreiches Nachschlagewerk zum Bewegungsapparat des Hundes. Alle Muskeln sind detailliert beschrieben. Allerdings sollte es nicht stören, wenn viele lateinische Begriffe darin vorkommen. Derzeit eines der umfangreichsten Bücher zur Muskulatur des Hundes!

Hunde in Bewegung

Ein Buch zur Bewegung des Hundes. Schritt, Trab und Galopp, wie bewegen sich die einzelnen Knochen und Muskeln in diesen Gangarten? Neueste wissenschaftliche Erkenntnisse zur Anatomie im lebenden Hund. Darf in keiner gut sortierten Bibliothek fehlen!

Lahmheitsuntersuchung beim Hund

Wer gerne etwas tiefer in die Lahmheitsuntersuchung gehen möchte, ist hier an der richtigen Stelle. Anatomie, Gangbild und Untersuchung der einzelnen Gelenke in Kombination mit den verschiedenen Erkrankungen. Für alle, die medizinisch etwas interessierter sind, ein gutes Buch!

Gymnastricks

Ein Buch zum Thema Muskeltraining und Verbesserung der Fitness des Hundes. Ein gutes Nachschlagewerk für alle, die gerne in Büchern blättern. Mein Fazit: Empfehlenswert!

Arbeitsbuch Hundeanatomie

Für jeden, der gerne selber Hand anlegt: In diesem Buch können die anatomischen Strukturen und Muskeln selbst ausgemalt und beschriftet werden. Gerade für die visuellen Typen ein Must-have!

Physiotherapie und Bewegungstraining für Hunde

Das hier ist ein Buch, das sowohl Physiotherapie als auch Grundlagen der Bewegung und des Bewegungstrainings behandelt. Von allem etwas sozusagen.

Praxishandbuch Hundefitness

Ein neues Buch zum Thema Hundefitness mit vielen Übungen. Die einzelnen Übungen werden mit Bildern erklärt – ein gutes Buch für alle, die gerne eine Sammlung an Übungen haben möchten. Mein Fazit: Sollte in keiner Fitness-Bibliothek fehlen!

Dog Anatomy: A Pictorial Approach to Canine Structures

Dieses Buch ist zwar englisch, die Muskeln werden aber in englischem Latein erklärt. Muskeln, tastbare Knochenpunkte, Gefäße und Nerven werden von allen Richtungen her abgebildet. Um mit dem Buch Freude zu haben, sollte man vor lateinischen Begriffen und lateinischen Richtungsbezeichnungen nicht zurückschrecken. Vor allem, wenn man sich in der Anatomie weiterbilden möchte, kann ich dieses Buch empfehlen, denn es ist ein günstiges Werk zum Bewegungsapparat.

Auf ins Training!

Trainingsgeräte für fitte Hunde

K9 Fitbone

Diesen Fitbone brauchst du für viele Fitnessübungen mit dem Hund. Er eignet sich sowohl für Kraft- als auch für Balanceübungen wunderbar und kann somit vielseitig eingesetzt werden.

K9 Donut

Donuts dürften dir aus den Übungen für Fortgeschrittene bekannt vorkommen. Damit kannst du einige Fitnessübungen absolvieren, die deinem Hund etwas mehr abverlangen. Spaß und Fortschritte garantiert!

Balance-Kissen klein

Dieses Balancekissen hat einen Durchmesser von 33 Zentimetern. Durch seine geringe Größe ist es gut für Anfänger geeignet, oder um es mit anderen Trainingsgeräten zu kombinieren. 

Balance-Kissen groß

Hier haben wir ebenfalls ein Balance-Kissen, allerdings ist dieses mit einem Durchmesser von 50 Zentimetern etwas größer. Dieses hier punktet vor allem durch eine tolle Qualität zum unschlagbaren Preis.

Sehr großes Balance-Kissen

Dieses hier ist das größte derzeit erhältliche Balance-Kissen. Es hat einen Durchmesser von großen 80 Zentimetern und kann dadurch für diverse Übungen eingesetzt werden.

Balance-Pad

Ein Schaumstoffpad – ideal geeignet für Anfänger und Fortgeschrittene. Ich verwende dieses Pad sehr häufig in Kombination mit anderen Geräten, um die besten Trainingserfolge zu erzielen. 

Balance-Erdnüsse

Diese Erdnuss lässt sich vielseitig für Balance-Übungen einsetzen. Was hier besonders überzeugt, ist der günstige Preis. Bestell dir am besten gleich zwei Stück davon!

Balance-Igel

Balance-Igel sind wunderbar geeignet, um die Koordination des Hundes zu trainieren. Man kann meiner Meinung nach nie genug Igel haben – deshalb kommen die hier auch gleich im praktischen Viererpack!

Cavalettis

Diese Cavaletti-Stangen fördern Koordination und Pfotenbewusstsein des Hundes. Sie sind ideal für alle Altersgruppen geeignet und sowohl Anfänger als auch fortgeschrittene Hunde können damit trainieren. 

Stepper

Auch mit dem Stepper lassen sich viele verschiedene Übungen durchführen. Gut für Anfänger und Welpen geeignet sowie für Senioren und in Kombination mit anderen Geräten.

YouTube aktivieren?

Auf dieser Seite gibt es mind. ein YouTube Video. Cookies für diese Website wurden abgelehnt. Dadurch können keine YouTube Videos mehr angezeigt werden, weil YouTube ohne Cookies und Tracking Mechanismen nicht funktioniert. Willst du YouTube dennoch freischalten?