Alles über Dogtisch Academy

LERNE UNS KENNEN

Das ist die Dogtisch Academy

Die Dogtisch Academy ist eine Online-Schule für alle, die mehr über die artgerechte Haltung von Tieren erfahren wollen. Vom Thema BARF und Hundeernährung über Naturheilkunde für Tiere bis hin zu Hundefitness decken wir alles ab, was das Tierliebhaberherz begehrt.

Was mit zwei Powerfrauen und einem Online-Kurs begann, ist heute eine ganze Hunde-Akademie mit fünf hochwertigen Online-Ausbildungen rund um den Hund und einem riesigen Rudel an Mitgliedern – und es werden immer mehr! Alle Ausbildungen finden komplett online statt – ganz ohne fixe Zeiten und Anwesenheitspflicht!

Bereits über 1.200 Mitglieder aus aller Welt sind Teil der Dogtisch Academy und machen gemeinsam mit uns ihre Liebe zum Hund zum Beruf. Dabei ist es uns wichtig, dir so viel Praxisbezug wie möglich mitzugeben, damit du gleich nach der Ausbildung deine Karriere im Hunde-Business starten kannst!

Heute arbeiten einige unserer AbsolventInnen bereits als HundetrainerInnen, HundeernährungsberaterInnen, NaturheilkundeberaterInnen oder HundeshopbesitzerInnen. Die Berufsmöglichkeiten nach der Online-Ausbildung sind so vielfältig wie unsere Mitglieder!

Werde auch du ein Teil unsers Rudels – und Teil der Dogtisch Academy!

Navigiere gleich, wohin du willst!

VIDEO

ANFANG

PAULINA

LISA

RUDELTREFFEN

MITGLIEDER

in Ausbildung umfasst die Dogtisch Academy. Wir sind wirklich stolz darauf, so viele TeilnehmerInnen zu haben.

VIDEO STUNDEN

umfassen alle unsere Ausbildungen zusammen. Und das ist erst der Anfang… Jährlich erweitern wir unser Ausbildungsangebot!

LÄNDER VEREINT

Dogtisch Academy goes international! Und das in Österreich, Deutschland, der Schweiz, Ungarn, England, Irland, Südafrika, Georgien und Kanada!

TEAMMITGLIEDER

arbeiten täglich an der Dogtisch Academy, um TeilnehmerInnen das Lernen zu vereinfachen! 

EIN KLEINER EINBLICK

Hinter den Kulissen der Dogtisch Academy

VON DER VERGANGENHEIT ZUR GEGENWART

WIE ALLES HINTER DOGTISCH ACADEMY BEGANN

Beinahe wären wir nicht hier.

 

Wenn nur eine Sache in meinem Leben anders gelaufen wäre, hätte ich mich nie mit Hundeernährung beschäftigt, hätte nie eine Dogtisch gestartet, Hundeseminare gegeben … denn vielleicht wäre mein Balou gar nicht mehr am Leben.

 

Ich bin Paulina Adamczyk, Gründerin von Dogtisch und Co-Gründerin von Dogtisch Academy, und was hier so pseudodramatisch klingt, ist im Nachhinein betrachtet ein simpler Rückblick auf die Vergangenheit.

 

Meine Vergangenheit.  Auf einmal war dieses kleine Fellknäuel bei uns.

Und mein Leben stand plötzlich auf dem Kopf. Ich hatte noch lang nicht das Wissen, das ich heute habe. Ich wusste nur, dass ich alles tun würde, damit es diesem kleinen Wesen gut geht. Eines Tages, Balou war zu Hause beim Herrchen, bekam ich den alles verändernden Anruf:

Paulina, komm schnell nach Hause! Balou geht es nicht gut!“

 

Worte können nicht beschreiben, was ich damals empfunden habe. Sofort sprang ich vom Pferd und lief zu meinem kleinen Welpen. Mich erwarteten ein apathischer Balou und ein besorgtes Herrchen. Sofort fuhren wir zum Tierarzt. Um das Leben seines Hundes zu zittern, wünsche ich nicht mal meinem schlimmsten Feind!

DER ERSTE SCHRITT IST DER SCHWIERIGSTE

Hundeernährung studieren auf der Boku Wien

Ich verbrachte viel Zeit damit, meinen Hund zu beobachten. Dass er ungewöhnlich viel Gras und Kot fraß und es wieder erbrach, war für mich ein erster Hinweis, dass er wohl sein Futter nicht verträgt.

 

Mein Studium der Bio- und Lebensmitteltechnologie an der Boku Wien half mir dabei, ihn genauer zu beobachten und meine Beobachtungen richtig zu interpretieren.

Ich habe in meinem Studium mein Wissen über die Prozesse, die im Körper ablaufen, vertieft und habe mich über drei Jahre lang intensiv mit Lebensmitteln und ihren Inhaltsstoffen beschäftigt – spezialisiert auf Hundefutter. 

 

Beliebt war ich in meinem Studiengang nicht wirklich. Mein Interesse an Hundefutter wurde belächelt. Um es nett auszudrücken.

Doch ich ließ mich nicht von meinem Traum abbringen.

Ich stellte mit meinem erworbenen Wissen aus dem Studium und aus zahlreichen besuchten Seminaren Balous Futter um.

Zusätzlich nutzte ich Heilkräuter, Vitalpilze und Aromaöle, um sein Wohlbefinden zu steigern.

 

Und es wurde tatsächlich besser. Er erbrach sich nicht mehr und hatte keinen Durchfall mehr.

OB DAS GUT GEHT?

So entstand Dogtisch

Ich besuchte zahlreiche Seminare, um mein Wissen über artgerechte Hundeernährung noch weiter zu vertiefen. Wissen, das ich sofort anwenden konnte, um das Wohlbefinden meines Hundes zu steigern.

Beflügelt von diesem Erfolg und dem wunderbaren Gefühl, meinem kleinen Liebling etwas Gutes getan zu haben, wollte ich dieses Wissen mit anderen Hundebesitzern, denen es vielleicht ähnlich geht, teilen.

 

Meinen Hund von Tag zu Tag fitter und glücklicher zu sehen, war für mich der letzte „Tritt in den Hintern“, den ich brauchte.

Ich traf eine Entscheidung, die mein Leben für immer veränderte.

Ich setzte alles auf eine Karte und machte mich selbständig mit Dogtisch.

 

Zunächst startete ich mit klassischer Ernährungsberatung für Hunde. Ich beriet Kunden in Beratungsgesprächen und fing später auch an, Seminare zu geben.

All das passierte offline.

Und dann traf ich Lisa-Marie.

DOGTISCH ACADEMY GOES ONLINE

Dogtisch Academy geht online mit Lisa-Marie

Wir lernten uns auf der Geburtstagsfeier einer gemeinsamen Freundin kennen, die uns mit folgenden Worten vorstellte:

„Paulina, das ist Lisa.
Lisa, das ist Paulina.
Ihr beide seid Workaholics.
Viel Spaß.“

Tja, und was soll ich sagen … wir waren uns auf Anhieb sympathisch.

Ich erfuhr, dass sie Spezialistin für Online-Marketing ist. Ihre Leidenschaft dafür steckte mich an und ich bat sie, meine Ernährungsseminare online zu bewerben.

Lisa-Maries Power war ansteckend.
Auch spät in der Nacht schrieb sie mir auf Facebook oder WhatsApp, überfiel mich mit den größenwahnsinnigsten Ideen und fragte mich täglich (kein Spaß, täglich):

…. Warum machen wir nicht das ganze Seminar online?

 

Ich war davon erst mal überrascht und verunsichert.

Wollen das überhaupt so viele Menschen sehen? Würden sich überhaupt Menschen finden, die sich auf eine Online-Ausbildung einlassen würden? Kann das überhaupt funktionieren?

Wäre es nur nach mir gegangen, ich hätte wohl niemals allein die Idee und den Mut gehabt, die Dogtisch Academy online zu bringen.

 

Doch dann dachte ich an meinen Balou und wie vielen Hunden es wohl genauso ergehen musste. Ich wollte nicht, dass auch nur ein anderer Hund so leiden musste – und auch, dass kein Besitzer das durchmachen musste, was ich durchgemacht habe.

Und mein Entschluss war gefallen: Wir machen das!

 

Ich habe so viele Nächte durchgearbeitet, dass ich einmal sogar neben meinem Balou am Boden eingeschlafen bin.

Auch wenn mich die Arbeit oft an meine Grenzen gebracht hat, müde wurde ich davon nie. Denn ich wusste, wofür ich das alles tat. Für unser gemeinsames Baby: die Dogtisch Academy.

 

UNSER TEAM WÄCHST UND WÄCHST!

Weitere Ausbildner unterstützen die Academy!

Alles begann mit dem ersten Online-Kurs, nämlich der Ausbildung zum Heilkräuter-, Vitalpilz- und Aromaöl-Berater für Hunde.

Was wir damals noch nicht wussten, war, dass dies der Beginn einer langen Reise sein würde.

Denn es blieb nicht bei dieser einen Online-Ausbildung.

Beflügelt vom Erfolg der ersten Ausbildung veröffentlichten wir im Anschluss die Ausbildung zum Hundeernährungsberater, das Herzstück der heutigen Dogtisch Academy.

Daraus spaltete sich wiederum unser BARF Online-Kurs ab.

Und dann sahen wir ein, dass wir Hilfe brauchen würden, wenn wir noch weitere Ausbildungen anbieten wollen.

Diese Hilfe fanden wir in Gestalt zweier wunderbarer Frauen, nämlich Karin und Nicole.

Karin ist Tierärztin und begeisterte uns vom ersten Moment an mit ihrem Wissen und ihrer sympathischen Art. Ihre Ausbildung zum Hundefitnesstrainer zählt heute zu den beliebtesten der Dogtisch Academy.

Mit Nicole haben wir eine Spezialistin für Bachblüten für Hunde gefunden, die voll in diesem Thema aufgeht und ihre Leidenschaft mit viel Liebe an die TeilnehmerInnen weitergibt.

EINMAL RUDEL, IMMER RUDEL

Das erste Dogtisch Academy Rudeltreffen

Ich hatte ja mit vielem gerechnet, als wir die Dogtisch Academy gegründet hatten.

Doch was für mich vollkommen überraschend kam, war, dass hier auch die beste Community entstehen würde, die ich mir vorstellen konnte. Noch heute erreichen mich so viele Nachrichten darüber, dass sich in der Dogtisch Academy wahre Freundschaften fürs Leben entwickelt haben.

Das macht mich als Rudelmama ganz schön stolz!

Im Mai 2019 kam dann unser mit Abstand jüngstes Rudelmitglied dazu: meine wunderbare Tochter Elli!

 

Man sieht, die Dogtisch Academy wächst und wächst … und was online zu einem so großen Rudel zusammengewachsen ist, kam am 5. Oktober 2019 auch erstmals offline zusammen, beim großen Dogtisch Academy Rudeltreffen.

Wau, was war ich überwältigt von so vielen tollen Menschen, die teilweise extra für dieses Treffen aus Deutschland nach Wien angereist sind!

 

Diese grenzenlose Liebe zu Hunden ist es, die uns alle vereint.

Die uns zu dem macht, was wir heute sind.

 

Und die uns mehr sein lässt als ein paar Leute, die zufällig dieselbe Online-Ausbildung absolvieren.

 

Wir sind eine Familie.

 

Wir sind das Dogtisch Academy Rudel!

Schick uns deine initiativ Bewerbung

Werde Teil des Dogtisch Academy Teams

Wir wachsen und wachsen. Und das auch international. Umso mehr freuen wir uns über Verstärkung, die genau das gleiche Ziel verfolgt wie wir: Nämlich Tieren zu mehr Wohlbefinden zu verhelfen. Egal, ob du als MitarbeiterIn oder AusbildnerIn unterstützen möchtest! Schick uns deine Bewerbung einfach an [email protected]! Lisa freut sich auf dich! 🙂 

Dogtisch Academy Co-Gründerin – Paulina Adamczyk

Als zertifizierte Heilkräuter-, Vitalpilz- & Aromaöl-Beraterin für Hunde ist es mir eine Herzensangelegenheit, Hundebesitzern mehr Wissen über unsere Natur näher zu bringen. Das ist mein persönliches „Warum“ für diesen Blogartikel. Noch mehr dazu lernst du in unserer Online-Ausbildung.

YouTube aktivieren?

Auf dieser Seite gibt es mind. ein YouTube Video. Cookies für diese Website wurden abgelehnt. Dadurch können keine YouTube Videos mehr angezeigt werden, weil YouTube ohne Cookies und Tracking Mechanismen nicht funktioniert. Willst du YouTube dennoch freischalten?