Werde Hundeernährungsberater mit der

Ausbildung von Dogtisch Academy!

Mit der Online-Ausbildung von Dogtisch Academy lernst du alles, was du brauchst, um als Hundeernährungsberater artgerechte Futterpläne für deine zukünftigen vierbeinigen Kunden zu erstellen!

ÜBER DIE AUSBILDUNG

Was ist die Ausbildung

zum Ernährungsberater für Hunde?

Mit der Online-Ausbildung von Dogtisch Academy lernst du innerhalb der nächsten zehn Monate alles, was du brauchst, um dich als Hundeernährungsberater selbstständig zu machen.Von Fertigfutter analysieren über B.A.R.F-Futterpläne erstellen für Welpen, Senioren, Sportlerwaus & Co., bis hin zur Anatomie des Hundes lassen wir nichts aus. Gemeinsam bearbeiten wir monatlich ein neues Kapitel über artgerechte Ernährung für Hunde.

Über 204 Hundeernährungsberater durfte ich im Zuge der Online-Ausbildung bereits ausbilden und stolze 230 Teilnehmer in der Online-Ausbildung zum Heilkräuter-, Vitalpilz- & Aromaöl-Berater für Hunde! Und es wäre mir die größte Ehre, auch dir mein Wissen zu schenken. 🙂

Mitglieder in ganz Europa

Seiten an Skript

Lehreinheiten warten auf dich

Stunden Lehrvideos

Paulina ist als Vortragende mit Leib, Seele und Herz in der Academy voll dabei! Zu meiner Freude und Erleichterung werden die Themen für Jedermann/Frau verständlich und ohne viele fachliche Unverständlichkeiten gelehrt. Ich bin sehr dankbar für ihre Hilfe!“

Natascha S., Teilnehmerin & Hundeernährungsberaterin

ÜBERBLICK

Was du nach der Ausbildung alles kannst:

i

Erstelle Futterpläne für Hunde

Erstelle individuelle Futterpläne für deine vierbeinigen Kunden – egal ob B.A.R.F. oder Fertigfutter!

Lerne alles über Nährstoffe

Als Hundeernährungsberater weißt du alles über Nährstoffe und wie sie sich auf den Körper des Hundes auswirken. 

Organismus Hund

Wir sehen uns den Organismus Hund im Detail an und wissen, wie der Hundekörper funktioniert. Nur mit diesem Wissen können wir artgerechte Futterpläne erstellen. 

Fertigfutter beurteilen

Nicht jeder kann und möchte frisches Futter für seinen Hund zubereiten. Das ist in Ordnung – sofern man das richtige Fertigfutter wählt. Wir lernen, die Etiketten richtig zu lesen.

Wissen über Fütterungsformen

B.A.R.F., Prey oder gar vegan? Wir nehmen die verschiedensten Fütterungsmethoden unter die Lupe und lernen, Trends kritisch und objektiv zu beurteilen. 

Bau dir dein Business auf!

Egal, ob du dich nebenbei selbständig machen oder Vollzeit als Hundeernährungsberater arbeiten willst – hier lernst du, dein Business aufzubauen.

Unser System

Alle Inhalte an einem Ort:

Die gesamte Ausbildung findet online statt. Du kannst also überall lernen! Egal, ob vom Sofa aus, in der Arbeit oder bei Sonnenschein auf der Veranda. Skripten kannst du natürlich auch ausdrucken und so noch flexibler in die Tiefe der Hundeernährung eintauchen.

So musst du deine Wochenenden nicht in überfüllten Seminarräumen verbringen und hast genügend Zeit für die wirklich wichtigen Dinge: deinen seelenverwandten Vierbeiner! Deine Fellnase wird es dir danken.

Deine Freiheit

Lerne in deinem Tempo

Die Online-Ausbildung ist zeit- und ortsunabhängig. Du kannst dich also jederzeit einloggen und die Inhalte in deinem Tempo durcharbeiten. Falls du also einen Fulltime-Job hast, viermal am Tag Gassi gehst, heiratest, dich nebenbei selbstständig machst, Zeit mit deiner Familie verbringen willst oder ein neuer Vierbeiner in dein Leben kommt: Du hast alle Zeit der Welt.

Auch Rom ist nicht an einem Tag erbaut worden. 😉 Dir läuft nichts davon. Auch die Online-Ausbildung nicht!

DEIN ZERTIFIKAT

Dein Zertifikat

Auch nach über vier Jahren als selbstständige Hundeernährungsberaterin fragen mich meine Kunden nach meinen belegten Studien und Seminaren. Umso wichtiger ist es mir, auch dir einen schriftlichen Nachweis auszustellen. Daher kannst du am Ende der Online-Ausbildung eine Abschlussprüfung absolvieren. Solltest du diese positiv bestehen, stellen wir dir ein Zertifikat aus.

LET’S GO!

Starte jetzt die Ausbildung zum Hundeernährungsberater mit Dogtisch Academy!

DAS IST
DABEI:

1 Online-Ausbildung, 10 Module, viele Unterkapitel
mit über 30 Stunden Videomaterial und 175 Lehreinheiten insgesamt.
Kaum ein anderer Anbieter bietet so viel …

E-Books, Skripten, Checklisten
… egal, ob du unterwegs lernen & lesen möchtest,
oder anhand unserer Vorlagen Futterpläne für deine Kunden erstellst!

Dein Zertifikat
… erhältst du nach positivem Bestehen deiner Abschlussprüfung in PDF-Form,
von mir höchstpersönlich unterzeichnet!

Exklusives Dogtisch-Academy-Forum
… so lernst du weitere Ausbildungsteilnehmer kennen!
Zum Vernetzen unter Kollegen oder Kennenlernen von neuen Freunden!

Support aus der Praxis 
Paulina Adamczyk ist nicht nur deine Ausbildnerin – sie arbeitet auch als selbständige Hundeernährungsberaterin und steht dir immer zur Seite bei Fragen.

Rudelrabatt!
Sobald du eine Ausbildung der Dogtisch Academy besuchst, bekommst du alle anderen Ausbildungen zum vergünstigten Rudel-Preis.

899 € (einmalig)

einmalig. So sparst du dir mehr als 111 €! Die beliebteste Zahlungsmethode.

341 € (3 Raten)

werden dir sofort und im Sept. 2019 und Dez. 2019 abgebucht.

108 € (10 Raten)

werden dir sofort und 99€ x9 mtl. abgebucht.

Anmeldung noch möglich bis:

Tag(e)

:

Stunde(n)

:

Minute(n)

:

Sekunde(n)

DEINE SICHERHEIT

100 % Geld-zurück-Garantie

Ziel der Online-Ausbildung ist es, das Leben vieler Hunde zu verändern. Vielleicht klingt das im ersten Moment überheblich und kitschig – aber nach den elf Modulen hast du das Wissen, das du brauchst, um Hunden zu einem fitteren und gesünderen Leben zu verhelfen.

Deine Zufriedenheit ist nicht nur ein Versprechen, sondern eine Herzensangelegenheit. Solltest du innerhalb der ersten 14 Tage nicht zufrieden sein, bekommst du dein Geld zurück. Ohne Wenn und Aber.

THEMEN & INHALTE

Was du lernen wirst:

Modul 1: Organismus Hund & Nährstoffe Teil 1

Lerne den Hundekörper und seine Organe kennen und erfahre, wie die Verdauung deines Vierbeiners arbeitet. Außerdem lernst du Proteine und Fette kennen. 

Kapitel 1.1: Anatomie
Kapitel 1.2: Proteine
Kapitel 1.3: Fette

Modul 2: Nährstoffe Teil 2 & Verdauung

Nun haben wir schon über Proteine und Fette gelernt, daher widmen wir uns nun den Kohlenhydraten und erfahren, welche Aufgabe sie im Hundekörper erfüllen. Schließlich sehen wir uns die Verdauung des Hundes genauer an. 

Kapitel 2.1: energieliefernde Stoffe
Kapitel 2.2: nicht-energieliefernde Stoffe
Kapitel 2.3: Verdauung
Kapitel 2.4: Berechnung

Modul 3: Fertigfutter (TF, NF)

Trockenfutter ist der Marktführer und es wird wohl auch noch eine Weile dauern, bis es von einer anderen Futterart vom Thron gestoßen wird. Auch für uns als Hundeernährungsberater ist es wichtig, Fertigfutter zu analysieren und herauszufinden, welches davon hochwertig ist. 

Kapitel 3.1: Rechtliche Grundlagen
Kapitel 3.2: Futtermitteltechnologie
Kapitel 3.3: Qualität

Modul 4: Kochen für den Hund & Rohfütterungsformen

Frischfütterung – ein Trend oder nur eine Fütterungsform? Viele sehen B.A.R.F. und Co. fast schon als Religion an. Wir decken auf, was dahinter steckt und lernen, worauf es bei der Planerstellung ankommt.

Kapitel 4.1: Frischfütterung
Kapitel 4.2: Planerstellung
Kapitel 4.3: Lebensphasen

Modul 5: Hunde in jeder Lebensphase

Ein Welpe hat andere Bedürfnisse als ein Senior – das gilt auch für das angebotene Futter! Wir wollen uns ansehen, wie sich der Nährstoffbedarf des Hundes im Lauf seines Lebens verändert und wie wir Hunden jeden Alters artgerechtes Futter anbieten können.

Kapitel 5.1: Welpen
Kapitel 5.2: Weiter im Alter
Kapitel 5.3: Erstkontakt

Modul 6: Ernährung für Sporthunde

Was ist überhaupt ein Sporthund? Dieser Frage gehen wir natürlich als erstes auf den Grund. Außerdem werden wir erfahren, welche Hundesportarten es gibt und wie sich der Nährstoffbedarf von Sporthunden von dem „normaler“ Hunde unterscheidet. Natürlich werden wir auch die Themen Supplements und Doping anschneiden und uns kritisch damit auseinandersetzen.

Kapitel 6.1: Basis
Kapitel 6.2: Ernährung für Sporthunde 
Kapitel 6.3: Supplements und Doping

Modul 7: Immunsystem und Erkrankungen

Das Immunsystem ist grundlegend für die Gesundheit unserer Fellnasen verantwortlich – aber wie funktioniert es überhaupt? Dieses Kapitel ist komplett dem hündischen Immunsystem gewidmet. Wir werden uns in diesem Zusammenhang auch mit Erkrankungen und Impfungen bei Hunden auseinandersetzen.

Kapitel 7.1: Immunsystem
Kapitel 7.2: Erkrankungen beim Hund
Kapitel 7.3: Impfungen

Modul 8: Alternative Ernährungsformen (TCM, vegan etc.)

Ich bin mir sicher, jeder Hundeernährungsberater hatte mindestens einmal im Leben einen Kunden, der seinen Hund unbedingt vegan ernähren wollte. Das kann uns immer wieder passieren. In diesem Fall ist es wichtig zu wissen, worauf wir achten müssen. Wir werden uns kritisch mit alternativen Ernährungsformen auseinandersetzen und ihre Sinnhaftigkeit hinterfragen. Außerdem gehen wir auf die Traditionelle Chinesische Medizin genauer ein.

Kapitel 8.1: Vegetarisch für Hunde
Kapitel 8.2: TCM
Kapitel 8.3: TCM Diätetik

Modul 9: Superfoods

Wir Menschen kennen sie aus zahlreichen Magazinen und Cafés und auch in der Welt der Hundenahrung sind sie längst angekommen: Die Rede ist von Superfoods. Wir werden klären, was sie ausmacht, wie du sie erkennst und wie du sie sinnvoll in den Speiseplan deines Hundes integrieren kannst.

Kapitel 9.1: Heimische Superfoods
Kapitel 9.2: Weltliche Superfoods
Kapitel 9.3: Kleine Wunder

Bonus-Modul: Starte dein Business!

Neun Module hast du bereits geschafft. Jetzt möchten wir dir zeigen, wie du dein Wissen nutzt, um dich erfolgreich in der Hundebranche selbständig zu machen! Wir zeigen dir, wie eine Beratung aufgebaut sein kann, wie du deine Marke findest und wie du dich online positionierst!

Kapitel 10.1: Beratung
Kapitel 10.2: Branding
Kapitel 10.3: Online-Marketing

TEAM DOGTISCH ACADEMY

Deine Trainerin:

Hallo! Ich bin Paulina!  Seit über drei Jahren verhelfe ich als selbstständige Tierernährungsberaterin Hunden zu mehr innerem Wohlbefinden – durch artgerechte Ernährung, kombiniert mit der Kraft von Heilkräutern, Vitalpilzen und Aromaölen. Aber Antrieb für meine Berufswahl war meine seelenverwandte Fellkugel, Balou. Aufgrund einiger Unverträglichkeiten kämpfte er mit starken Magen-Darm-Beschwerden. Daher liegt es mir am Herzen, auch andere Hunde als Hundeernährungsberaterin zu unterstützen und Frauchen & Herrchen aufzuklären.

Keine leichte Mission. Denn jeder Hund hat besondere Ansprüche. Diese Ansprüche zu sehen und darauf einzugehen, ist die Kunst als Ernährungsberaterin für Hunde. Jeder Topf hat seinen Deckel – und jeder Hund seinen Napf! So ist es auch bei der Auswahl der richtigen Futterkomponenten. Wie du ausgewogene und artgerechte Speisepläne für Hunde kreierst, erfährst du von mir in der Hundeernährungsberater-Ausbildung. Ich freue mich schon darauf, dir mein Wissen weiterzugeben!

Was Kunden & Teilnehmer über Paulina und die Academy denken:

„Ich hatte bereits mehrmals das Vergnügen, bei ihren interessanten und für den Zuhörer gut verständlichen Vorträgen lauschen zu dürfen. Wenn man das Glück hat, bei der Dogtisch Academy einen Platz zu ergattern, ist eins gewiss… Sie haben den ersten Schritt in die richtige Richtung gesetzt, um sich und allen Hunden etwas Gutes zu tun.“

Jana Pycha – Hundetrainerin , http://tiercoach-wien.at

„Egal, ob man schon Erfahrungen in den Bereichen hat, oder nicht – diese Online-Ausbildung ist ein wahres Lexikon! Danke Paulina!“

Nabila Ataya – Hundeshopbesitzerin, www.hundesache.at

„Ich bin absolut glücklich, dabei sein zu dürfen…. ich habe so viele Aha-Effekte und lerne fleißig… ich schreibe und schreibe wie eine Doofe… ich freue mich schon auf die neuen Module und weiteren Informationen!“

Gabriele W. – Hundeernährungsberaterin

„Die Ausbildung bei Dogtisch zu machen, gehört definitiv zu den besten Entscheidungen in meinem Leben! Ich fühle mich gerade wie ein Kleinkind, welches die Welt entdeckt. In Zukunft macht mir keiner mehr ein A für ein O vor. Heute auf der Interzoo Messe bereits getestet – Danke Paulina, deine Skripten sind so gut geschrieben und deine Filme sind die beste Begleitung beim Bügeln. Und so tolle Menschen hier kennengelernt!“

Sandra H. – Hundeernährungsberaterin

Noch am Überlegen?

Häufige Fragen & Antworten:

Wie funktioniert die Online-Ausbildung?

Nach deiner Anmeldung bekommst du per E-Mail deine persönlichen Zugangsdaten zugesendet, mit denen du über einen Mitgliederbereich auf die Ausbildungsinhalte zugreifen kannst. Auf der Dogtisch-Academy-Plattform findest du nach der Reihe Lehrvideos, E-Books, Skripten und weitere Bonus-Materialien, mit denen du alles über Hundefitness lernst. Jeden Monat, elf Monate lang, werden neue Inhalte freigeschaltet. Am Ende der elf Monate kannst du zur Online-Abschlussprüfung antreten, um dein Zertifikat zu bekommen. Oder du verzichtest auf die Prüfung und ich stelle dir eine Teilnahmebestätigung aus.  

Wie absolviere ich die Online-Ausbildung?

Die Online-Ausbildung ist zeit- und ortsunabhängig. Du kannst dich also jederzeit einloggen und die Inhalte in deinem Tempo durcharbeiten. Egal, ob du dir täglich, wöchentlich oder monatlich für den Kurs Zeit nimmst. Du bestimmst deinen Fortschritt ganz allein! 🙂

Wie lange stehen mir die Inhalte zur Verfügung?

Ab deiner Anmeldung stehen dir die Inhalte unbegrenzt zur Verfügung. Solange Dogtisch Academy online ist, sind es auch die Inhalte. Und wir haben vor, so richtig lange online zu bleiben. 😉 Details dazu findest du in unseren AGB. 

Muss ich zu bestimmten Zeiten online sein?

Nein! Du allein bestimmst, wann du vor dem Computer (oder dem Tablet oder dem Handy …) sitzt und lernst. Du bist der Rudelführer und bestimmst, was passiert und wann ich dir was erzählen darf! 🙂 Die digitale Karin ist jederzeit für dich bereit!

Brauche ich Vorkenntnisse?

Nein. Egal, ob du bereits Erfahrung mit den Thematiken sammeln durftest – wir fangen gemeinsam bei Null an und arbeiten uns Schritt für Schritt in die Tiefe vor.

Was muss ich als Hundeernährungsberater beachten?

Als Hundeernährungsberater hilfst du gesunden Hunden zu einem noch gesünderen Leben. Das Behandeln von kranken Hunden ist in Deutschland, Österreich und der Schweiz nur Tierärzten und Tierheilpraktikern vorbehalten. Wir finden, dass ein kranker Hund immer in die Obhut eines Tierarztes sollte. Daher haben wir uns bewusst für die Ausbildung zum Hundeernährungsberater entschieden.

Wie erhalte ich das Zertifikat?

Sobald du alle Inhalte der Online-Ausbildung durchgearbeitet hast, kannst du dich für die Online-Abschlussprüfung anmelden. Bestehst du die Prüfung positiv, stellen wir dir dein Zertifikat aus.

Was passiert, wenn ich mit der Ausbildung nicht zufrieden bin?

Seit über vier Jahren arbeite ich als Hundeernährungsberaterin und durfte schon einige Vorträge, Seminare und Workshops zu den Themen halten. Ich habe mir viel Mühe bei der Gestaltung der Online-Ausbildung gemacht und bin davon überzeugt, dass dich die Inhalte massiv weiterbringen werden. Falls du innerhalb der ersten 14 Tage erkennst, dass die Online-Ausbildung gaaaaar nichts für dich ist, bekommst du dein Geld zurück.

Mach deine Leidenschaft zum Beruf!

Schritt für Schritt führe ich dich vom Organismus Hund bis zu den Inhaltsstoffen von Fertigfutter, BARF & Co. Vom Ganzen bis ins Detail. Eine Anleitung, die ich mir in meinen Anfangstagen gewünscht hätte Du lernst alles, was du brauchst, um selbstbewusst und sicher artgerechte Futterpläne zu erstellen und Kunden rund ums Thema Hundeernährung zu beraten. Starte jetzt und mach deine Leidenschaft zum Beruf! 

Sofort Zugang zu allen Kursinhalten! 14 Tage Geld-zurück-Garantie!

IMPRESSUM  |   DATENSCHUTZ  |  AGB  |

YouTube aktivieren?

Auf dieser Seite gibt es mind. ein YouTube Video. Cookies für diese Website wurden abgelehnt. Dadurch können keine YouTube Videos mehr angezeigt werden, weil YouTube ohne Cookies und Tracking Mechanismen nicht funktioniert. Willst du YouTube dennoch freischalten?